+493631-471272 | info@tauchsportzentrum-nordhausen.de

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Stadtpark und Charlotte IV

Versenkung Stadtpark und Charlotte IV


Am Freitag, den 11. Juli 20150 16.00 Uhr waren alle Versenkungsarbeiten abgeschlossen und das Team gönnte sich ein Bier nebst Grillwurst.
Wir bedanken uns herzlich bei Wolfgang, Olaf, Martin, Hannes, Mirko und Matthias für die Hilfe.

Nach 5 anstrengenden Tagen war es geschafft. Die Unterwasserstadt „Nordhusia“  war in der 4. Ausbaustufe um den „Stadtpark“  vergrößert worden.
Dies bedeutet, dass nunmehr in westlicher Richtung drei wunderschöne Skulpturen (geschaffen von den Kettensägekünstlern um Dieter Krüger), ein Brunnen, ein Galgen und natürlich einige „Parkbäume“  zu besichtigen sind.

Wie bei jeder Versenkungsaktion gab es natürlich wieder einige Probleme. Aber dank des eingespielten und kreativen Teams konnten alle Hindernisse beseitigt werden.

Zur besseren Orientierung wurde am Brunnen eine Boje angebracht. Die übrigen Figuren befinden sich dann in nord-östlicher Richtung.
Bitte taucht nicht in die Bäume hinein, hierbei besteht die Gefahr, dass ihr hängen bleibt!

Als weiteres Highlight wurde unser Segelboot mit 6 m hohem Mast und Großsegel versenkt. Es befindet sich in Richtung B4 in einer Tiefe von 14 m und ist ebenfalls mit einer Boje gekennzeichnet. In alter Tradition wurde dieses Wrack "Charlotte IV" getauft.
Es ist problemlos vom  Einstieg 2 oder 2a zu erreichen.

Na dann bis bald! :-)

leer